Sonntag, 29. März 2009

Magdalena Neuner Socken

So schön die Farben von den Magdalena Neuner Socken sind. Genau meine !

Aber angezogen gefallen Sie mir gar nicht. Habe sie wie alle meine Socken mit Knit Picks Harmony Wood 2.5 und 60 M gestrickt. Irgenwie sind sie viel zu weit und schlabbrig trotz Rippenmuster und das mag ich gar nicht. Probleme beim Anziehen der Schuhe etc. Irgendwie bin ich jetzt total enttäuscht.

Was mache ich jetzt ? Nach dem Waschen nochmal ribbeln ? (Habe sie schließlich schon getragen, weil wie gesagt, ganz meine Farben!)

Habe ja noch Zeit zum Überlegen. Momentan warten sie noch auf die Waschmaschine.


PS: Bild ist im Post vom Sonntag 22.03.09

1 Kommentar:

Christine - QuiltTine hat gesagt…

Hallo,

ich glaube, ein Bild von den Socken wäre hilfreich um sich eine Meinung zu bilden ;)
Aber wenn Du nicht glücklich damit bist, würde ich Dir raten, zu ribbeln. Ich glaube nicht, dass einmal getragen da schon viel ausmacht.
Ich habe das auch schon erlebt, dass auf dem Knäuel ein Garn wunderbar aussah- aber für Socken verstrickt total enttäuschte.
Vielleicht ist Dein Garn besser für etwas anderes (Schal, etc.) geeignet.

Viele Grüße aus Berlin
Christine